WIE SOLL DIE ULTRASCHALLTHERAPIE WIRKEN?

ultraschall

Die Applikation von Vitalwellen durch die Ultraschalltherapie eröffnet aus Therapeuten-Sicht neue Möglichkeiten in der Naturheilkunde zur Behandlung von Hauterkrankungen, in der Schmerztherapie und auch im kosmetischen Bereich. Mit Hilfe besonderer Ultraschallfrequenzen  mit einer Schwingung von 950 000/sec. sollen hochwertige und rein pflanzliche Wirkstoffkombinationen bzw. speziell auf den Patienten abgestimmte Medikamente in das betroffene Gebiet eingeschleust werden. Wir glauben, dass durch die Tiefenwirkung der Vitalwellen die Wirkstoffe gezielt dorthin kommen, wo sie benötigt werden, an den Ursprung der Beschwerden.

Neben der gezielten Medikamenteneinschleusung entfalten die Wellen nach unserer Beobachtung im Körper eine aktivierende Wirkung des gesamten Zellstoffwechsels:

  • Abtransport von Schlacke- und Giftstoffen, also Stoffwechsel-Endprodukten,
  • Die Durchblutung soll angeregt werden,
  • eine postulierte Verbesserung der Sauerstoff- und Nährstoffversorgung
  • Mitwirkung bei der Entzündungshemmung
  • Stärkung des Bindegewebes
  • Entspannung der Muskulatur

Ultraschallbehandlungen sind zum Teil wissenschaftlich begründet, zum Teil, wie die hier vorgestellte Vitalwellentherapie noch im Entwicklungsstadium ohne Anspruch auf wissenschaftliche Beweisführung für die Wirksamkeit des Verfahrens.

In welchen Bereichen die Ultraschalltherapie ergänzend eingesetzt werden kann, erfahren Sie von mir in einem orientierenden Gespräch.